Schoko-Birnenkuchen für Lixie's Saisonkalender

30. August 2015

Als Anfang Juni eine Anfrage der lieben Indra in mein Postfach flatterte, ob ich nicht Lust hätte, an ihrem Dauerevent "Lixie's Saisonkalender" teilzunehmen, habe ich ehrlich gesagt nicht lange überlegt, sondern direkt zugesagt.
Wie ihr wisst, haben wir einen eigenen Garten und es ist mir eine Herzensangelegenheit, hier immer wieder für saisonales Obst und Gemüse, sowie Kräuter zu werben.

Bei Indra alias Lixie von Photolixieous findet ihr seit einigen Wochen und insgesamt über ein Jahr lang, sonntäglich ein neues saisonales Rezept. Heute durfte ich einen Beitrag beisteuern und ich habe mich für einen spätsommerlichen-frühherbstlichen
Schokoladen-Birnenkuchen mit Haferflocken entschieden. Birnen gibt es zwar mittlerweile, genauso wie Äpfel, ganzjährig in Deutschland zu kaufen, aber die Zeit, sie regional von den Bäumen zu pflücken ist gerade jetzt im August und September.


Das Rezept und meinen Beitrag findet ihr bei Indra [klick] und ich kann euch nur wärmstens empfehlen, euch in aller Ruhe durch all die anderen Leckereien zu klicken, die bisher Teil von Lixie's Saisonkalender sind.
Dass ihr euch dann auch etwas genauer bei Indra umschaut, brauche ich nicht extra erwähnen, denn ihre Seite spricht für sich. Die liebevoll gestalteten Fotos und Beiträge, werden euch sicher genauso begeistern wie mich.
Zusätzlich zur Saisonalität gibt es auch Interessantes und Wissenswertes zu Themen wie Nachhaltigkeit und Lebensmittelverschwendung. 
Indra hat demletzt ein Seminar von Christian Rach in Hamburg besucht und was er dort vermittelt hat, kann ich nur voll und ganz unterstützen. 
Deshalb bleibt mir gar nicht mehr viel zu sagen, außer:
Habt einen wunderbaren Sonntag, genießt die Sonne und lasst euch von "Lixie's Saisonkalender" inspirieren ♥

Liebste Grüße, eure Janke 

Zum Schoko-Birnenkuchen bitte hier entlang und einfach auf das Foto klicken:

http://photolixieous.com/rezept-birnen-schokokuchen-gastbeitrag-jankes-soulfood/


Kommentare:

  1. Liebe Janke,
    auch hier noch einmal meinen allerherzlichsten Dank, dass Du bei der Aktion mitmachst und mir diesen Leckerbissen bereitest hast. Ich bin ja absolut verknallert in das Rezept und die schönen Bilder. Ich danke Dir auch für die lieben Worte. Das alles kann ich nur zurück geben! Hab einen wundervollen Sonntag, Drücker und Grüße

    Indra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janke,
    Einen sehr vielversprechenden Kuchen hast Du da gebacken :-)
    Sieht sehr lecker und ansprechend aus.
    Birnen mag ich sehr gerne und momentan ist die Auswahl groß.
    Dann werde ich mal rüberklicken.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über dein Feedback, Fragen oder Anregungen.
(Werbelinks, Beleidigungen und Kommentare mit unangemessenem Inhalt werden nicht freigeschaltet!)

Hier kannst du das Rezept ausdrucken

Print Friendly and PDF
DESIGNED BY ECLAIR DESIGNS